AfD BW | Kreisverband Göppingen

Pressemitteilung der AfD-GR-Fraktion-Göppingen: Die Wahrheit über Grüne, Linke und Piraten

Die Wahrheit über Grüne, Linke und Piraten,


„Nazigold in Göppingen“, mit dieser reißerischen Massenblattüberschrift in Geppo am 04.03.2020 beginnen B90/Gr. ihre Pseudo-Geschichtsbetrachtungen. Wo es sein soll verraten sie nicht, weil es nicht in GP ist. Wir können aber gern bei Ihnen liebe Göppinger Bürger und Bürgerinnen folgend Wahrheit über die Grünen in Erinnerung rufen: das Grünen-Zugpferd Claudia Roth steht für „Nie wieder Deutschland“, die Grünenjugend uriniert auf die Deutschland-Fahne, Josef Fischer verletzt einen hessischen Polizisten schwer! Und im Geppo 26.02.2020 faseln die Grünen vom Widersprechen sollen der Kinder, wenn Eltern AfD wählen. Frage: Ist „Widersprechen“ ein Tarnbegriff für wesentlich massivere Einschränkungsphantasien?


In Berlin fährt ein Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses einen von ihm Getöteten in einer Sackkarre durch Berlin. Und welcher Partei gehört diese Person an? Sie haben richtig vermutet, den hochmoralisierenden Piraten.


Wissen Sie, liebe Göppinger Bürgerinnen und Bürger, noch die Vorläufer der „Linken“? Richtig: SED (die für die Morde an der innerdeutschen Grenze steht), dann SED-PDS, dann PDS-SED, dann PDS, und dann fusionierten diese mit ein paar Westdeutschen Linken und nahmen den „Tarnnamen“ „Linke“ an. Aber schauen wir z. B.  nach Thüringen: die dortige Linkefraktion mit Mitarbeitern ist durchsetzt von ehemaligen NVA- und Grenztruppenoffizieren, und ehemalige Stasispitzel sind natürlich auch mit dabei. Konkretes Beispiel gefällig: Landtagspräsidentin Birgit Keller: seit  1977 Parteikontinuität SED-PDS-Linke! Und bei einer Linke-Strategiekonferenz in Kassel sagt eine Genossin: „Energiewende ist auch nötig nach einer Revolution. Und auch wenn wir das eine Prozent der Reichen erschossen haben ist es immer noch so, dass wir heizen wollen, wir wollen uns fortbewegen“. Wo bleibt bei den vielen Genossinnen und Genossen der Aufschrei? Distanzieren sich  die Göppinger Genossen Stähle und Siemer? Nein, kein Entsetzen über eine Phantasie von Massenhinrichtungen. Und der oberste Genosse ergänzt nur: „Ich wollte sagen wir erschießen sie nicht, wir setzen sie schon für nützliche Arbeit ein“. Ja, mit Arbeitslagern und über 100 Millionen Toten kennen sich die Genossen aus!


Wir können Sie, liebe Göppinger Bürgerinnen und Bürger nur warnen: seien Sie bei diesen Parteien wachsam!


Ihre AfD-Stadträte Hartmut Fischer, Joachim Hülscher, Karl Stoll, Michael Weller


 


Für die AfD-GR-Fraktion GP


Joachim Hülscher  


 


-----------------------


Weitere Beiträge

LB H. Volkmann NWZ-Göppingen: Erinnerung an Georg Elser

09.07.2020
Zu Leserbrief NWZ-Göppingen: "Erinnerung an Georg Elser" vom 09. Juli 2020 Reflexartig reagieren die linken Leserbriefschreiber, Herr Bader und Herr Bauer, auf meinen Leserbrief vom 02.Juli 2020 und behaupten einerseits, dass ich Hindenburg verharmlose und Herr Bauer unterstellt mir sogar Menschenverachtung. Herr Bauer meint, er (...)

Livestream der Pressekonferenz Ihrer AfD-Landtagsfraktion mit Frau Dr. Alice Weidel am 7. Juli um 15 Uhr

07.07.2020
   https://www.facebook.com/AfDFraktionBW/live/ Pressekonferenz vom 7. Juli 2020 “Corona-Schadensersatzansprüche von Gewerbetreibenden” Referenten Dr. Alice Weidel MdB, Fraktionsvorsitzende der AfD-Bundestagsfraktion, stellv. Bundessprecherin der AfD, Landesvorsitzende der AfD Baden-Württemberg Bernd Gögel MdL, (...)

PM H. von Wangenheim / Kreisrat: Messerangriff -"Versprochene Stellen der Polizei schaffen"

05.07.2020
(...)

LB H. Ligendza an die NWZ-Göppingen: Zu LB H. Niess

04.07.2020
Leserbrief an die NWZ – Göppingen : Zum LB von H. Niess Heilige Einfalt, was läuft bei dem Mann schief? Der Kreisvorstand der Göppinger Linken, René Niess stellt in einem Leserbrief an die NWZ (Freitag, 03.Juli) klar, dass ein jeder der sein fast krankhaftes antifaschistisches Gedankengut nicht mitträgt, automatisch ein (...)

PM AfD-Gemeinderatsfraktion-Göppingen / Geppo-Stadtbote Nr.25 : Aufruf für mehr Demokratie

04.07.2020
(...)

LB Dieter Volkmann an NWZ-Göppingen; Stolpersteine für Salacher?

30.06.2020
Leserbrief vom 30.06.2020 an die NWZ-Göppingen: Zum Artikel in der NWZ-Göppingen: Stolpersteine für Salacher? Die SÖS, Ableger der Linken, will in Salach Stolpersteine für drei Salacher Bürger und die Umbenennung der Hindenburgstrasse. Diese Art des Schuldkultes braucht Salach nicht. Wer sich an diese 3 Salacher Bürger (...)

PM H. Gossner / Kreisverband / NWZ-Göppingen: Linker Mob greift friedliche Demonstranten an

29.06.2020
(...)

LB H. Bäurle NWZ-Göppingen: Jetzt bin ich gespannt --- zu dem Plünderungen / Zerstörungswut in Stuttgart

26.06.2020
(...)

Demo in Stuttgart am 28.06.2020 um 14 Uhr Zurück zum Rechtsstaat

26.06.2020
als Reaktion auf die unerträglichen Plünderungen und Angriffe auf die Polizei, die sich am Wochenende in Stuttgart ereignet haben, wollen wir Sie zur Teilnahme an einer öffentlichen Demonstration unter dem Motto "Zurück zum Rechtsstaat" am Sonntag, den 28. Juni 2020 ab 14.00 Uhr in der Stuttgarter Innenstadt (...)

Klaus Dürr, Mitglied des Landtags Baden-Württemberg, am Sonntag, 21.06.2020, verstorben

21.06.2020
Liebe Mitglieder, Förderer und Freunde der AfD, der Landesverband der AfD in Baden-Württemberg betrauert den plötzlichen Tod unseres Parteifreundes Klaus Dürr (61 Jahre, Wildberg). Klaus Dürr war im Sommer 2013 in die AfD eingetreten. Bereits sehr früh begann er sich in der Partei zu engagieren. Insbesondere war seine (...)

Gewalttätige Ausschreitungen: Antifa & "Migrantifa" außer Kontrolle, Polizisten verletzt!

21.06.2020
Immer mehr Gewalt auf Deutschlands Straßen: Gestern Nacht kam es erneut zu Ausschreitungen durch Migranten in Stuttgart und im Prenzlauer Berg in Berlin mit Plünderungen und Angriffen auf die Polizei. Die tatsächlich gewalttätigen Migranten-Milieus gehören endlich überwacht, denn es handelt sich hierbei um eindeutig (...)

PM GP AfD Fraktion GR und Kreistag : Zum Kaufhof-Aus!

19.06.2020
PM der GP AfD-Fraktionen in Gemeinderat / Kreistag an die NWZ - Göppingen / KW 25-2020 Göppinger AfD-Fraktionen in Gemeinderat und Kreistag zum Kaufhof-Aus! Die Göppinger Gemeinde- als auch Kreisräte der AfD bedauern zutiefst die Schließung der Göppinger Kaufhof-Filiale. War und ist doch noch der Kaufhof in Göppingen (...)