Alternative für Deutschland - Baden-Württemberg

AfD stellt Strafanzeige wegen Sachbeschädigung

KV-GOEPPINGEN - 16.12.2020

Der Kreisverband der AfD brachte am Mittwoch, 16.12. gegen 15:30 Uhr gem. Genehmigung der Stadt Göppingen u.a. entlang der Jebenhäuser Straße Plakate zur Landtagswahl 2021 an. Bereits um 18:30 Uhr, also nur drei Stunden später, waren die Plakate zum größten Teil abgerissen und zerstört. Der Kreisvorsitzende Sandro Scheer erklärte: „Das sind Feinde der Demokratie. Zerstörungswut tritt an die Stelle von politischem Diskurs. Wir werden Strafanzeige in jedem einzelnen Fall stellen.“


 

Teile diesen Beitrag in den sozialen Medien:

left Zurück zur Übersicht

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

KV-GOEPPINGEN - 07.01.2021

Goßner hält Verschärfung des Lockdowns für überzogen

Der Landtagskandidat der AfD, Hans-Jürgen Goßner, bezeichnete die Verschärfung des ohnehin schon harten Lockdowns als maßlos überzogen und nicht zielführend. ...
right   Weiterlesen
KV-GOEPPINGEN - 02.01.2021

Gibt es zur Landtagswahl eine Zweiklassenerlaubnis zur Plakatierung?

Die Gemeinde Wangen teilt am 19.11.2020 mit, dass eine Plakatierung zur Landtagswahl „längstens für die Dauer von 6 Wochen vor der Wahl zulässig“ ist. Am 0...
right   Weiterlesen
KV-GOEPPINGEN - 02.01.2021

Das politisch gewollte Ausbluten der Helfenstein-Klinik

Uns erreichte heute eine Zuschrift eines ehemaligen Angestellten der Helfenstein-Klinik in Geislingen. Der Inhalt deckt sich mit dem, was uns auch zuweisende Haus...
right   Weiterlesen
KV-GOEPPINGEN - 18.12.2020

Da hilft nur Abschiebung

Zur Meldung „Familienkrieg unter Syrern“ vom 16. Dezember sowie zu den aktuellen Berichten über die Corona-Pandemie: Wenn diese Menschen meinen, sie können h...
right   Weiterlesen
KV-GOEPPINGEN - 17.12.2020

Alternative für Deutschland zeigt Bürgermeister an

Empörung Partei sieht sich mit terroristischen Vereinigungen in einen Topf geworfen. Rede zum Volkstrauertag.  Gruibingen. „Fassungslos“ sei er gewesen, sa...
right   Weiterlesen
KV-GOEPPINGEN - 15.12.2020

Rede der AfD-Kreistagsfraktion zum Haushalts-Beschluss 2021

Sehr geehrter Herr Landrat Wolff, sehr geehrte Herren Stolz und Haas, sehr geehrte Damen und Herren aller Kreisinstitutionen, Kolleginnen und Kollegen, meine sehr g...
right   Weiterlesen
KV-GOEPPINGEN - 12.12.2020

Politisch missliebige Personen werden an medialen Pranger gestellt

Zu „Haseloff kippt Beitrags­erhöhung“ vom 9. Dezember: In Sachsen-Anhalt haben die Wähler eindeutig für eine CDU-AfD-Regierung gestimmt. Unerhört diese Os...
right   Weiterlesen
KV-GOEPPINGEN - 12.12.2020

Sand in die Augen gestreut

Zu den Berichten über den Streit um die Rund­funk­gebühren: Bekanntlich hat das Land Sachsen-Anhalt der Erhöhung der monatlichen Gebühren um  nur 0,85 Cent ...
right   Weiterlesen
KV-GOEPPINGEN - 12.12.2020

Reaktion auf Fake-News der Südwestpresse

Folgende E-Mail an die NWZ haben wir zur Kenntnisnahme erhalten: Gesendet: Samstag, 12. Dezember 2020 um 11:53 Uhr Von: "Xxxxx Xxxxx" An: h.thiele(at)swp.de Be...
right   Weiterlesen
KV-GOEPPINGEN - 11.12.2020

AfD erwägt Gang zum Verwaltungsgericht

Der Kreisverband der AfD erwägt, verwaltungsgerichtlich gegen den Gruibinger Bürgermeister Roland Schweikert vorzugehen und Strafanzeige wegen des Verdachts der V...
right   Weiterlesen
KV-GOEPPINGEN - 05.12.2020

AfD-Landtagskandidaten im Fokus

Online-Talk mit dem stv. Landesvorsitzenden Markus Frohnmaier MdB
right   Weiterlesen
KV-GOEPPINGEN - 02.12.2020

Anfrage zum Zustand auf und im Umfeld der Schlachthöfe im Kreis GP

Sehr geehrter Herr Landrat, lieber Edgar, wir, die AfD-Kreistagsfraktion, sind durch die Vorgänge der letzten Zeit in den Schlachthöfen Gärtringen und Biberach ...
right   Weiterlesen

Lust auf mehr? Downloads

AFD-SPOT zur Bundestagswahl

WAHLPROGRAMM zur Bundestagswahl 2021 und GRUNDSATZPROGRAMM der Alternative für Deutschland (PDF Download)

    

 

up